logoReCarrubo
Zwischen Zirruswolken und der Insel Lauch ...
 
banner

 

So steht man beim

Ausprobieren

von Granita-Sorten und

Mandelmich

vor der Qual der Wahl

welche Wegrouten

man nun nehmen soll…

 

mare natura storia

…und dann ist man verwirrt,

wenn man begreift, dass

ein Urlaub

vielleicht

für all das

gar nicht ausreichen wird.

 

 

DAS MEER

Dieser Landstrich, den zwei Meere umspülen, ist vom Glück begünstigt. An ihm liegt der energische Kanal von Sizilien mit seinen goldgelben Stränden. Er bietet von Sampieri nach Westen zu und danach weiter nach Osten die freien Buchten von Maganuco , S.Maria del Focallo und Marina di Marza und die wilden Klippen von Punta Ciriga bis zur Punta Formiche. Dort bietet sich den Augen ein wunderbares Schauspiel, wenn er auf das Jonische Meer trifft und sich mit dessen sanfteren und kristallklaren Wassern mischt. Der Meeresboden steigt hier zur Küste an nach Vendicari zu mit seinem Naturschutzgebiet, dessen Sand ein Perlengrau hat, das an die Karibik gemahnt.

DIE NATUR

Vielleicht liegt der Schlüssel zu allem gerade hier, mit den trockenen Flächen der mit Getreide bebauten Feldern, zwischen denen hundertjährige Johannisbrot- und Olivenbäume verstreut stehen und der ganzen Landschaft den Rhythmus verleihen. Denn hier versteht man erst, was die großzügige Natur diesem Zipfel von Sizilien mütterlich und bedingungslos schenkt.

Der großartige Ätna, der beeindruckend über ganz Sizilien hochragt, zeigt sich auch von der Provinz Ragusa aus im Hintergrund. Die Steinbrüche von Pantalica, der Steinbruch Grande, die kleinen Seen von Avola und der Steinbruch von Ispica sowie das Naturschutzgebiet von Vendicari, all das lohnt eine Besichtigung für den, der gerne Momente der Berührung mit der wahren Natur erleben möchte.

DIE GESCHICHTE

Die Jahrhunderte scheinen dieses Land zu begünstigen und schenken den Städten ebenso verschiedene wie großartige Identitäten.

Hier, im "Gürtel" von Barocca di Noto, Modica, Ragusa und Scicli schenkt Ihnen jede Altstadt unvergessliche Einblicke.

Aber in Syrakus und Agrigent trägt Großgriechenland den Geist und die Archetypen, die in den Herzen tief verwurzelt sind und erklärt so ohne Worte, wo unsere Wurzeln sind.

 

 

Einblicke
Einen Urlaub in Sizilien
Warum entscheiden sich für das Bauernhaus in Sizilien
Caravan-und Campingplatz
Farm-und B & Bs in Sizilien
Weihnachten und Silvester im Agriturismo - Sizilien
A Spicy Valentinstag?